Bühne frei für den neuen Toyota Proace City

Toyota Proace City Cargo

Kastenwagen und Pkw-Variante in zwei Längen

Der Toyota Proace City ist als Kastenwagen und als Pkw-Variante in zwei Längen (4,40 Meter/4,75 Meter) erhältlich. Der mit zwei oder drei Vordersitzen und in der Langversion sogar mit Doppelkabine erhältliche Nutzfahrzeug-Ableger erweist sich dabei als echtes Lastentier: Die Ladekapazität beträgt je nach Modell und Ausstattung zwischen 3,3 (Kurzversion) und 4,3 Kubikmeter (Langversion mit optionalem Smart Cargo System).

Als eines der wenigen Modelle seiner Klasse bietet der Proace City Platz für gleich zwei Europaletten. Auch die maximale Nutzlast von bis zu einer Tonne ist ein Bestwert im Segment. Wer mehr Platz benötigt, kann darüber hinaus bis zu 1,5 Tonnen an den Haken der optionalen Anhängerkupplung nehmen. Als Pkw-Modell wartet der Proace City derweil mit fünf bis sieben Sitzen auf – perfekt für Alltag und Ausflug mit Kollegen oder (Groß-)Familie.


Alle Neuigkeiten zum neuen Toyota Proace City auch auf Instagram